19.03.05

Rüblitorte

Ein klassisches schweizererisches Tortenrezept! Probiert es aus. 6 Eier 250g Zucker 1 Zitrone 1 Prise Salz 300 g Mandeln 300 g Rübli 80 g Mehl 1/2 Paket Backpulver Zucker und Eigelb schaumig schlagen, Zitronensaft und -rinde, Salz, die feingeriebenen Mandeln und Rübli und das gesiebte Mehl und Backpulver beifügen, den geschlagenen Eierschnee leicht darunterziehen. Die Masse in eine mit Fett ausgestrichene und mit Mehl ausgestäubte Form geben und im vorgewärmten Ofen bei schwacher Hitze backen. Backzeit: 1 bis 11/4 Stunden

Von claudia in rezepte19.03.05 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

2 Kommentare

Kommentar von: dany [Mitglied] E-Mail
danyKlingt lecker! Soweit habe ich alles verstanden, nur mit dem vorgewärmten Ofen wird es schwierig - schätze, die Torte würde die Kapazität unseres Mini-Ofens überschreiten. Oder das Gebäck wird dann flach wie ne Pizza... aber einen Versuch ist es wert... blogge dann ein Foto von der Rübli-Pizza ;-)
19.03.05 @ 11:28
Kommentar von: claudia [Besucher]
claudiahttp://www.webmuseum.ch/Diversikum/Aargaugeo/vtindex.cfm

diesen link fand ich heute morgen. bin im kanton aargau in der schweiz aufgewachsen und es machte einfach nur spass auf diesen seiten rümzustöbern.
30.03.05 @ 05:56

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.