25.10.06

Heute morgen

Für Martin

Das ist ein mit HDR erzeugtes Foto. Hab ich selber gemacht, aber fragt nicht wie ;)

Von claudia in foto25.10.06 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

20 Kommentare

Kommentar von: Mas [Besucher] E-Mail
MasKraniche?!?
25.10.06 @ 23:10
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
nein es sind nilgänse
26.10.06 @ 09:00
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
ich trau mich ja schon gar nicht mehr, was ist HDR zu fragen? ich google einfach mal ;)
26.10.06 @ 19:44
Kommentar von: Daniel [Mitglied] E-Mail
Besser direkt gleich Wikipedia.. ;)

Sieht stark aus.
26.10.06 @ 23:19
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
kaum können wir googeln sollen wir wikipedianen.....

man legt etwas drei gleiche bilder übereinander - das programm macht das und gibt dann eine zusammenfassung raus - manchmal ist es besser - manchmal eben auch nicht. aber ich habe noch sehr viel mühe damit, es überhaupt mal zu schaffen vorallem hinterher das abspeichern ;)
27.10.06 @ 08:11
Kommentar von: Bianca Meyer [Besucher] E-Mail
Bianca MeyerMit welchem Programm machst du das? Habe mich auch immer an HDR Bildern versucht, sahen bei mir aber meist eher dürftig aus!
27.10.06 @ 08:30
Kommentar von: Bianca Meyer [Besucher] E-Mail
Bianca MeyerAchso, vergessen...
Ich habs mit Photoshop versucht
27.10.06 @ 08:37
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
joschka schreibt von mamas account: ich bin eher ein fan davon 3 gleiche bilder zunehmen, die den selben hintergrund haben, aber die objekte sich dazu bewegen... das hab ich mal mit drei schwänen von mama ausprobiert, sah sehr futuristisch aus ;)
27.10.06 @ 08:57
Kommentar von: Bianca [Besucher] E-Mail
BiancaZeigen ;-)
27.10.06 @ 11:58
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
ja mach ich ja auch schon dani, aber da gibts auch nicht immer n eintrag... hab schon wikipedia in 8 verschiedenen sprachen als lesezeichen! bin auch schon ganz futuristisch... ;D
27.10.06 @ 18:23
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
fotomatix heisst das programm, aber manches sieht schlimm aus, da gehört wohl auch glück zu...
27.10.06 @ 20:32
Kommentar von: Daniel [Mitglied] E-Mail
@eva: eine Browser-Searchbox ist auch ganz gut.. ;)
27.10.06 @ 20:47
Kommentar von: ednong [Besucher] E-Mail
ednongDie arme eVa scheint schon völlig verwirrt zu sein ;) Nimm doch die Erweiterung MID für den Firefox. Findest du unter mid.mozdev.org/

gruss
ed
28.10.06 @ 00:29
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
also ich hab wikipedia eh schon inner browser-searchbox aber nur auf deutsch... und das hilft mir hier meistens nicht weiter, aber hab jetzt mal noch english geaddet... danke für den tip dani :) und ednong so richtig verwirrt war ich eigentlich nie ;)
28.10.06 @ 07:00
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
nochmal der joschka: ja, irgendwie gab es da probleme es zu speichern.. ansonsten mache ich das gerne mal!
28.10.06 @ 11:31
Kommentar von: joschka [Mitglied] E-Mail
und nun hat es geklappt das speichern mit meiner hilfe :)
28.10.06 @ 13:10
Kommentar von: Daniel [Mitglied] E-Mail
Du hast Dir selber geholfen, Josh? Wie löblich.. ;)
28.10.06 @ 13:26
Kommentar von: joschka [Mitglied] E-Mail
hehe, ja da war die mama wieder verpeilt ;) ich log mich hier unten ganz schnell aus, sonst ist bald meinen einträge-rate ja bei näherungsweise unendlich ;)
28.10.06 @ 13:55
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
ja josch kommt davon, wenn man sich einloggen, aber nicht ausloggen kann ;)

also wirklich wahr ich konnte joschi helfen... das ist ein gefühl wie weihnachten :)
28.10.06 @ 15:02
Kommentar von: ednong [Besucher] E-Mail
ednong@ eVa
;) Na, aber solltest du mal ausprobieren. Ist quasi eine Site mit ganz vielen Lexika-Tabs, in denen du mit einer Eingabe suchen kannst. Und ist natürlich individuell um Lexika zu erweitern. Einfach genial.
28.10.06 @ 20:42

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.